WERBUNG
WERBUNG

Party-Stimmung bei Sony Music Entertainment Deutschland!

Markus Becker veröffentlicht mit „King of Kidsclub“ sein erstes Album für die ganze Familie bei EUROPA Family Music

Sony Music Entertainment Deutschland ist ein weiterer Coup in der Erweiterung des Künstler-Portfolios gelungen. Mit Markus Becker („Das rote Pferd“) haben die Münchner einen Partner gewonnen, mit dem das Label neue Zielgruppen ansprechen wird. Dazu Bent Schönemann, Head of Music & New Business - Family Entertainment: “Wir sind sehr froh, mit Markus Becker seine und auch unsere Zielgruppe im Label erweitern zu dürfen. Wir freuen uns gemeinsam auf ein erfrischendes, neues Familien-Partyalbum mit druckvollen Interpretationen, wie wir sie von Markus gewohnt sind.“

Am 20. Januar 2017 ist Release der Single „Tschu Tschu Wah“, am 7. April erscheint das Album mit dem voraussichtlichen Titel„King of Kidsclub“. Die 14 Songs sind ein bunter Mix aus Partyklassikern wie „Das rote Pferd“, Neuinterpretationen bekannter Songs wie „Tschu Tschu Wah“ sowie ganz neue Lieder wie „Piratentanz“ und „Hoppelhasen“ und machen einfach nur gute Laune.

Der Release wird durch umfangreiches Marketing und Promotion-Maßnahmen flankiert. Geplant sind eine breitangelegte PR-Kampagne, große TV- und Radiopromotion der Single, sowie eine Center-Tour und eine Werbekooperation mit Super RTL.

Über Markus Becker: Markus Becker gehört mit jährlich 250 Auftritten in ganz Europa zu den Top 3 der Partystars. Er war der erste Partykünstler überhaupt, der mit einer Goldenen Schallplatte ausgezeichnet wurde. Mit „Das rote Pferd“ galoppierte Becker 2007 bis auf Platz 4 der Deutschen Charts und in Österreich bis auf Platz 11. Der gebürtige Pfälzer mit rotem Cowboyhut als Markenzeichen ist neben seiner großen Party-Fan-Gemeinde außerdem einem Millionenpublikum aus TV-Sendungen wie „The Dome“, „ZDF Fernsehgarten“, „Fest der Volksmusik“ oder „Willkommen bei Carmen Nebel“ bekannt. Mit „King of Kidsclub“ veröffentlicht Markus Becker sein erstes Album für die ganze Familie.