WERBUNG
WERBUNG

DIY-Geschenkidee mit Kati & Azuro

10. Türchen des großen EUROPA Adventskalenders

Du suchst nach einer passenden Idee für Naschkatzen? Dann ist dieser Geschenketipp bestimmt was für dich. Denn hier gibt's eine Anleitung, wie du ohne viel Aufwand einfachen Schokoriegeln eine ganz persönliche Note verleihen kannst.

Du brauchst:
Eine Packung Schokoriegel (sehr gut dafür eignen sich Merci), buntes Papier, Sticker, Stifte, Klebeband, Schere und ein Lineal

So geht's:
Öffne die Schokoriegel-Packung vorsichtig ohne sie einzureißen. So kannst du sie am Ende wieder gut verschließen und sie sieht immer noch hübsch aus.

Schneide aus buntem Papier ca. 3cm breite und 6 cm lange Papierstreifen aus. Nimm dann alle Schokoriegel aus der Verpackung, wickle um jeden einzelnen einen Papierstreifen und befestige diesen mit einem Klebestreifen auf der Rückseite des Riegels.

Jetzt geht's ans Verzieren. Benutze Sticker, Glitzer, Schleifchen und was du sonst noch so in deiner Bastelkiste findest und schmücke damit die einzelnen Riegel an der Oberseite. Besonders einzigartig und persönlich wird das Geschenk, wenn du mit einem Stift noch persönliche Botschaften auf einzelne Schokoriegel schreibst.

Nachdem du alle Riegel schön bunt verziert hast, kannst du sie wieder zurück in die Verpackung legen und diese zum Beispiel mit einem Sticker verschließen.

Viel Spaß beim Nachbasteln und Verschenken :)