WERBUNG
WERBUNG

Leckeres Waffelrezept zum Weihnachtsfrühstück

22. Türchen des großen EUROPA Adventskalenders

Bei einem tollen Weihnachtsfrühstück sind frische Waffeln doch das Highlight für die ganze Familie. Hier findest du ein super einfaches Rezept für die perfekten Waffeln!

Was du dazu brauchst:

• 250g Zucker
• 250g Margarine (am besten nicht zu kalt, Raumtemperatur ist super)
• 5 Eier
• 1 Pck. Vanillezucker
• 1Pck. Backpulver
• 500g Mehl
• ½ L Milch

So geht's:

Zu Beginn werden Zucker und Butter schaumig gerührt. Nun werden die Eier einzeln nacheinander dazu gegeben, damit der Teig auch schön geschmeidig wird. Das Backpulver kannst du nun zum Mehl dazu führen und dieses abwechselnd mit der Milch in kleineren Mengen in den Teig schütten.
Um die Waffeln besonders fluffig zu bekommen, am besten noch einen kleinen Schuss Mineralwasser. Sind alle Zutaten gut untergerührt, könnt ihr den fertigen Teig 15 Minuten ruhen lassen und solange schon mal das Waffeleisen vorheizen.

Das Waffeleisen streichst du vor Verwendung mit etwas Pflanzen-Öl ein, dies verbrennt im Gegensatz zur Butter nicht im Eisen, wodurch es sich besonders gut eignet. Danach muss der Teig nur noch auf das Waffeleisen gegeben werden und dann heißt es warten. Wenn die Waffel eine schön goldene Farbe angenommen hat, weißt du, dass sie fertig ist. Fertig ist die perfekte Waffel!

Viel Spaß beim Ausprobieren! :)