WERBUNG
WERBUNG

Große Hörspiel-Allianz zwischen Sony Music Family Entertainment und dem Coppenrath Verlag

München, 1. März 2018 - Der Coppenrath Verlag und Sony Music Family Entertainment sind eine weitreichende strategische Verbindung eingegangen. Sony Music ist neuer und exklusiver Vertriebspartner aller Hörspiel- und Musikprodukte aus dem Verlagshaus Coppenrath. Zum Coppenrath Katalog gehören u.a. so bekannte und beliebte Hörspielthemen wie Käpt'n Sharky und Prinzessin Lillifee. Um den Vertrieb der etablierten Serien kümmert sich künftig das Salesteam von Sony Music. Thorsten Sack, Director Distributed Label Division, freut sich, „dass wir Coppenrath abteilungsübergreifend für eine langfristige Zusammenarbeit begeistern konnten. Hier hat sich ein tolles Team gefunden, das sich perfekt ergänzt!".

Darüber hinaus verabredeten Arndt Seelig, Director Family & Home Entertainment und Dr. Lambert Scheer, Geschäftsführer Coppenrath Verlag, gemeinsam neue Hörspielkonzepte zu entwickeln. Erstes erfolgreiches Projekt ist die Hörspielreihe „Einhorn-Paradies" - basierend auf der gleichnamigen Kinderbuchreihe des Coppenrath Verlags. Von der Umsetzung des Buches „Einhorn-Paradies - Der Zauberwunsch" als Hörspiel durch EUROPA, das im vergangenen Herbst erschien, war man beiderseitig so begeistert, dass die Unternehmen die Partnerschaft nun ausbauen.

„EUROPA steht für Hörspielkompetenz und ist als Marktführer im digitalen Vertrieb von Hörspielen sehr stark und breit aufgestellt. Zudem überzeugt uns die hohe Qualität und langjährige, traditionsreiche Expertise bei der Umsetzung von Hörspielproduktionen", begründet Lambert Scheer die Partnerschaft. Arndt Seelig schätzt vor allem die Originalität und Hochwertigkeit der fantasievollen Produkte des Münsteraner Verlagshauses: „Die Kinderhörspiele bieten zauberhafte und spannende Unterhaltung. Die vielen tollen Themen sind sehr liebevoll und kreativ gestaltet. Das passt einfach zu EUROPA."
Besondere Stärken von Sony Music Family Entertainment sind der digitale Vertrieb und das Streaming-Business für Hörspiele, in dem der Konzern eine Vorreiterrolle eingenommen hat. Sowohl die digitalen als auch die stationären Geschäftsmodelle werden für den Vertrieb der Coppenrath Produkte eine wichtige Rolle spielen. Auch bei der Realisation von neuen Serien werden die beiden Häuser eng zusammenarbeiten und im Sinne einer langjährig angelegten Partnerschaft ihre gemeinsamen kreativen Stärken zusammenführen.

Fotos:
©Sony Music - Arndt Seelig, Director Family & Home Entertainment / Commercial Division
© Coppenrath Verlag - Dr. Lambert Scheer, Geschäftsführer Coppenrath Verlag